2019


School of Rock am 26.10.2019 im Dröhnschuppen

 

Die Bewerbungsphase läuft auf Hochtouren. Gladbecker Schulbands proben und performen für ihr Bewerbungsvideo. Diese werden dann in Zusammenarbeit mit dem Jugendrat ausgewertet.

Die Gewinnerbands spielen dann vor einem großen Headliner.

Wer das ist wird natürlich noch nicht verraten.

Aber hier mal ein kleiner Tip -> Die 4 Jungs kommen aus Bayern und sind mit Ihrer Alternativ Rock Musik wirklich verdammt gut unterwegs.

 


Metal Iin Gladbeck … Vol.5 am 28.09.2019 im Dröhnschuppen

 

Am letzten Samstag im September 2019 knallt es wieder im Gladbecker Dröhnschuppen

Metal in Gladbeck Vol.5 wird am 28.09.2019 wieder die Fenster und Türen zum beben bringen.

Das Opening werden die Jungs von Adversor (Vicenca/Italien) in diesem Jahr machen. Thrash Metal aus Italien direkt und volle Ölle auf die 12. 

Die Jamheads aus Velbert/NRW spielen als zweite Band. Lemmy, Mick und Eulinger werden die Bude voll abrocken, das ist sicher. Und … es wird eine MEGAÜBERRASCHUNG  mit Lemmy (Ex Violent Force) geben.

Teutonic Slaughter sind in diesem Jahr auch wieder als lokale Thrasher mit am Start und werden zu 100% Witches Rock ´N´Roll auf die Bühne knallen.

Als Headliner sind für Euch die Crossover Party Thrasher von Insanity Alert aus Innsbruck/Österreich eingeladen worden. Ihr Motto … run to the pit / mosh for your life … wird dann zum Programm werden.

Ihr seht … auch wir geben alles um für Euch ein wirklich gutes Programm auf die Beine zu stellen.

Der VVK läuft. Es werden nur 200 Tickets verkauft. Also ... wer zuerst kommt ... hat auch ne Karte.

 

Freut Euch drauf … wir tun es !!!


 

Rock ist was Ernstes – t und Crystal Palace

Am 30.8.2019, ab 18:00 Uhr Dröhnschuppen Gladbeck

 

 

 

Intelligente Rockmusik. Aus Deutschland. Doch, das gibt’s. Zwischen Castingshows und Volksmusik, Streaming-Charts und Battle-Rap existiert auch hier eine Nische, die eigentlich gar keine mehr ist. Spätestens seit „Muse“ 2012 mit der offiziellen Hymne der Olympischen Spiele in London weltweit bekannt wurden, boomt „Progressive“ in all seinen Spielarten, von Rock bis Pop, von Metal bis Electro – aber immer ein bisschen abseits des Mainstream.

 

Thomas Thielen, genannt -t-, dürfte der unbekannteste Topstar dieser Szene (streetclip.tv) sein: Der „Mastermind des Avantgarde Pop“ (Musikexpress) „zählt zu den 10 wichtigsten Musikern der letzten Jahre“ (Eclipsed). Und nach bisher 8 veröffentlichten Alben steht 2019 die erste Deutschlandtour an. T hatte stets gesagt, seine detaillierten Soundlandschaften seien live nicht machbar: Nun aber erlauben die technischen Fortschritte dem Perfektionisten - „Deutschlands Brian Eno“ (Musicheadquarter.de) -, endlich ins Rampenlicht zu kommen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.  Das Highlight dabei: Als Act beim Kultfestival „Loreley Night of the Prog“, mit Pink Floyds Nick Mason, im Juli, 2020 folgt eine Europatour.

 

Thielen war auf all seinen Alben eine One-Man-Show: Alles ging durch seine Hände (und sein Gehirn). Seine Stücke sind minecraft-artig aus kleinsten elektronischen Teilchen zusammengesetzt, die zu einem Breitwand-Klang fürs Holodeck verknüpft werden. Seine elegische Stimme steht am Strand und blickt ins Weltall hinaus – aber wenn er den Regler aufdreht, klingt es, als hätte Phil Spector die frühen Metallica produziert. T ist in der Szene bekannt als grummeliger Soundfetischist, der da erst anfängt zu grübeln, wo andere schon zufrieden nach Hause gehen. Dies hat ihm einigen Respekt als Produzent und Ton-Ingenieur eingebracht, und so arbeitet er seit einigen Jahren im Team von Slate Digital mit und wird von Kemper Amps mit Produkten versorgt. Sein neues Album „Solipsystemology“ gilt bereits jetzt vielen als Album des Jahres, und über -t- sagt man: „Der beste Film, den Sie dieses Jahr hören werden!“ (Rolling Stone); „...als hätten Radiohead, David Bowie und Pink Floyd zusammen Filmmusik für einen verschollenen Wenders geschrieben.“ (Musikexpress)

 

Es ist wohl kein Zufall, dass -t-  im letzten Jahr zum Frontman der AllStar-Band des ECLIPSED gewählt wurde und in Aschaffenburg die Menge ziemlich in Grund und Boden rockte. Dass er nun auch mit eigener Band auf die Bühne tritt, gilt als „Sensation ersten Ranges“ (iOPages NL).

 

Die Tour spielt -t- im Double Feature mit Crystal Palace, seit 25 Jahren ebenfalls ein klangvoller Name in der Szene. Die Berliner begeistern live mit ihren hypnotisch-brachialen Klangwänden, phantasievollen Melodien und sphärischem Sound: Filigran arrangierte Musik für Erwachsene, für die das Quartett inzwischen europaweit bekannt ist, schlägt eine etwas härtere Gangart an. Crystal Palace können auf eine beachtliche Follower-Schar und einige Top20-Hits zurückblicken: Für ihr neues Album „Scattered Shards“ sind sie jetzt wieder auf Europas Bühnen unterwegs.

Der Clou: Beide Acts werden jeweils ein volles Set auf die Bühne bringen! 

T und Crystal Palace – live in Gladbeck, 30.8. 2019, 18 Uhr

 

Veranstalter: Kulturamt der Stadt Gladbeck in kooperation mit dem Fördeverein Rockmusik Gladbeck e.V.

 


Gladbeck Metal Birthday Bash Open Air ... am 18.05.2019

Gladbeck feiert die 100jährigen Stadtrechte ... und wir feiern mit.

Ein Heavy Metal Open Air Konzert vom FRG e.V. in Kooperation mit der evgl. Kirche Gladbeck und Unterstützung vom Kulturamt Gladbeck.

6 Bands werden für Euch auf die Bretter geschickt.

Antilles, aus Münster, werden mit ihrem Thrash/Death Metal den Tag um 15:00 Uhr beginnen. Im Anschluss werden Guilty as Charged aus Belgien ihr Thrash-Feuerwerk abbrennen. Weiter geht es dann mit Comaniac aus der Schweiz und den Lokalmatadoren Teutonic Slaughter die bei einem Gladbecker Open Air auf keinen Fall fehlen dürfen. Die Co-Headliner für das GMBB sind DARKNESS. Wir sind mächtig stolz darauf Euch mitzuteilen das es der einzige Ruhrpott-Gig 2019 werden wird.

BULLET, aus Schweden, wird für Euch eine 90 minütige Headliner-Show auf die Bühne zaubern. Wir freuen uns sehr das es geklappt hat BULLET nach Gladbeck zu holen und das GMBB damit komplett zu machen.

Das wird einfach MEGAGEIL !!!

Das Open Air findet in Gladbeck Brauck auf der Vehrenbergstrasse 82 statt. Dort auf der Wiese, hinter dem Gemeindezentrum, wird eine Outdoorbühne stehen und es wird genügend Platz für Euch geben.

Ein Bierwagen mit frisch gezapftem Bier plus eine weitere Zapfstelle ist für die Durstigen auf dem Gelände. Weiterhin wird es verschiedene Sachen für das leibliche Wohl geben. Da sollte für jeden von Euch etwas dabei sein. Um weitere Parkplätze wird sich gerade noch gekümmert. Ihr bekommt rechtzeitig darüber und über die Anreisemöglichkeit bescheid.

Die Tickets bekommt Ihr hier im Ticketshop, im Sektor 12 Shop und an allen cts/Eventim VVK Stellen.

GREIFT ZU !!!


2018


"Metal in Gladbeck" geht 2018 in die 4. Runde.
Am 29.09.2018 rappelt es wieder im Dröhnschuppen Gladbeck.
Doors open - 18:00 Uhr
Beginning    - 19:00 Uhr

End                - 23:00 Uhr
Das Line up kann sich sicherlich auch sehen lassen, denn mit "Vanbargen" als Opener, mit "Overruled" als zweite Band und weiterhin mit "Messerschmitt" & "Screamer" brauchen wir uns nicht zu verstecken.
Die Karten kosten im VVK - 10 € und an der AK - 12 €.
In Kürze bekommt Ihr die Karten bei www.teutonicslaughter.com

oder

www.sektor12shop.de
Freut euch wieder auf einen richtig geilen Metal Abend mit kaltem Bier, lecker Wurst vom Holzkohlengrill und guter Metal Musik in Gladbeck.

 

Dröhnschuppen Gladbeck

Friedrich-Ebert-Strasse 10

45964 Gladbeck

 

 

Für die Unterstützung bedanken wir uns bei ...

 

LKJ und dem Land NRW

Volksbank Ruhr-Mitte

VPV Versicherungen Philipp Stahl

KFZ-Sachverständiger Höhnisch Gladbeck

 


"Rock am Hügel" ist 2018 wieder am Start.

Am 23.06.2018 wird auf der Open Air Bühne wieder ordentlich gerockt.
Das Open Air Festival an der Teestube Rosenhügel in Gladbeck wird vom evangelischen Jugendreferat (Henning Puch) geplant, organisiert und durchgeführt. Der Förderverein Rockmusik Gladbeck e.V. unterstützt dort tatkräftig.
Es sollen Maßstäbe gesetzt werden, die Jugendkultur soll gefördert werden und es soll weiterhin solche Veranstaltungen geben um die Musik zu unterstützen und die Gemeinschaft zu fördern.
Ab 18:00 Uhr startet das Gladbecker Duo "Mighty Papal Dome Shape" ihre 2Mann-Doom-Metal-Show. Um ca. 19:15 Uhr werden "Firestorm" aus Gelsenkirchen ein Powermetal-Feuerwerk für Euch abbrennen. Etwa um ca. 20:30 Uhr wird die Gladbecker Kombo "nancybreathing" mit ihrer Alternative-Metal-Show die Bühne entern und weiterhin für geile Musik sorgen. Der Headliner des Abends, "Final Fortune" aus Koblenz, bringt dann ab ca. 21:45 Uhr mit einer 80´s Hard N Heavy Show den Höhepunkt und somit auch den Abschluss des diesjährigen Rock am Hügel.

Zusätzlich kann im Gemeindesaal auch beim Public Viewing das WM Spiel Deutschland - Schweden geschaut werden ... und ... für Euer leibliches Wohl wird natürlich auch gesorgt. Ihr könnt für einen Schmalen Kurs Trinken und Essen.
Also ... kommt vorbei. EINTRITT FREI !!!


Am 31.März 2018 haben die Gladbecker Oldschool-Thrasher, TEUTONIC SLAUGHTER, ihr zweites Fulllenght-Album "Puppeteer of Death" auf die Menschheit losgelassen.

Macht euch bereit für eine volle Breitseite Teutonic Thrash Metal aus dem Ruhrpott!

Die Release Show fand im Gladbecker "Dröhnschuppen" statt, in welcher schon das erste "Metal in Gladbeck" auf die Bühne ging.

Infos: teutonicslaughter.com